Was viburnum ist das?

Es ist 1 m hoch und breit viburnum in meinem Garten. Es ist in seinem zweiten Jahr in meinem Garten, aber es sieht für mich 4 oder sogar 5 Jahre alt. Es ist immer noch nach und nach wächst.

Die Geschichte von dem Verkäufer (der Besitzer einer kleinen Gärtnerei): Er sagt, dass er es hat, weil ein Kunde verlangt, dass bestimmte Art von viburnum, der Kunde aber mittlerweile seine Meinung geändert, so war dies eine Art von übrig gebliebenen Pflanzen in der Baumschule, und das einzige seiner Art. Allerdings war er nicht in der Lage, mir zu sagen, sein lateinischer name. Der Preis war gut, ich habe es gekauft, und die pflanze surprizingly sehr mochte seinen neuen 85% sonnigen Platz in meinem Garten, und die reichen Ton war es gelöscht.

Hier sind Fotos:

enter image description here

enter image description here

enter image description here

Die Unterseite eines Blattes:

enter image description here

Junge Blätter:

enter image description here

Seine erste und EINZIGE Blüte:

enter image description here

Continental Europe, zone 7a. Fotos von heute, bei Sonnenuntergang.

Können Sie vielleicht entziffern der lateinische name dieser pflanze?

+585
Magnus Lind Oxlund 24.11.2011, 22:52:37
20 Antworten

Die letzten paar Wochen hatten wir ungewöhnlich warme Wetter im Nordosten-mehrere Tage waren Rekord-warmen Temperaturen. Mein paar (zwei-Jahr-alt, 8' hoch) Pfirsich Bäume haben Knospen früher als üblich. Wenn es darauf ankommt, die Sorten sind Vertrauen und Red Haven, sowohl für ausgewählte als auch für die Winterhärte.

Die warmen Streifen endet abrupt: es wird 12°C am Montag Abend.

  • Ist diese kalt/warm-übergang gehen, um zu verhindern, dass mir immer Obst in diesem Jahr?
  • Gibt es irgendetwas, was ich tun kann, um Sie zu schützen vor der Kälte? Ich denke über das decken von Ihnen, aber zwei Nächte unter 20°C und einem Tag mit 32°F scheint wie eine lange Zeit für ein tarp zu halten die Kälte aus.
+935
debug 03 февр. '09 в 4:24

Es ist am besten zu reinigen, bis alle Pflanzen am Ende der Saison zu verhindern, dass irgendein Schädling oder eine Pilzkrankheit, für die nächste Saison.

+926
bale 09.08.2019, 18:16:24

Es sieht sicher wie Skala zu mir ; es gibt verschiedene Arten, mein problem-Skala ist glatt und dunkel. Ich Entferne mir mit einem Fingernagel, aber Sie haben eine Menge. Eine verdünnte öl-spray sollte funktionieren, aber vermeiden Sie zu viel öl auf den Blättern. Öl-sprays sind in der Regel verwendet, wenn die pflanze ist ruhend , aber ich hatte öl verwenden ,sparsam , auf den wachsenden Kamelien. Sie können kaufen, "ruhende öl" in einem Garten-shop oder Lesen Sie die Anweisungen in der Garten-shop und erhalten Sie viel billiger baby-öl oder Mineralöl ( Sie kommen alle aus der gleichen Raffinerie-Einheit) . "Ruhende öl" hat ein klein wenig surfactant , ein.k.ein. Reinigungsmittel. So .Ich fügen Sie einen Tropfen oder 2-flüssigen Reinigungsmittel, um eine Gallone Wasser/öl-Gemisch.

+922
NTmatter 25.06.2017, 04:12:10

Naja, es ist nicht schwierig herauszufinden - beide sind Mitglieder der Lamiaceae und die Gattung Salvia, aber Salvia sclarea ist eine kurzlebige staude ein-bis zweijährige pflanze, die Häufig in Parfüms oder ätherischen ölen, in der Erwägung, dass S. officinalis ist ein Strauch oder sub-Strauch - kann es sterben über winter in kalten, feuchten Klimazonen, aber in der Regel überlebt für Jahre. Salvia sclarea (allgemein bekannt als Clary Sage) ist auch nicht allgemein für kulinarische Zwecke, in der Erwägung, dass S. officinalis ist. https://en.m.wikipedia.org/wiki/Salvia_sclarea

+867
Scott w 15.08.2015, 15:50:24

Wenn die Temperatur des Bodens ist ausreichend, die Samen sind gut, die Tiefe korrekt ist, dann wahrscheinlich die Samen der Fäulnis in den Boden oder werden gefressen von Tieren.

Das ist, warum Menschen verwenden Sie Saatgut-Mischungen für Pflanzen Sie die Samen in, um zu vermeiden, bakteriellen und pilzlichen Krankheitserregern zu vermeiden, ist die Konkurrenz von anderen Pflanzen (allelopathy), und für eine gute drainage.

+805
TheFirstAfterGod 14.04.2010, 04:17:57

Ja, Koriander (AKA Koriander) Sämlinge sehen sehr ähnlich wie Pfeffer Sämlinge, bevor Sie wachsen Ihre zweiten Blätter (oder Ihre ersten echten Blätter). Auberginen Sämlinge Aussehen etwa der gleiche wie Paprika, zu. Die Tomaten sehen zwar ähnlich aus, aber sind oft ein wenig röter im Stamm und Kürschner überall. Hier auf den Fotos, die Paprika haben schärfere leaf Punkte als der Koriander. Paprika haben in der Regel Blatt-Punkte über, aber ich vorstellen, es gibt möglicherweise Ausnahmen, da es viele Sorten von Paprika (und Pflanzenarten auch). Es gibt sogar pelzige Pfeffer Pflanzen (z.B. rocoto -, Ziegen-Unkraut-und black cobra).

Hier ist ein Bild von einigen Koriander-Sämlinge. Hier sind einige Paprika-und Tomaten-Setzlinge (Tomaten sind auf der rechten Seite).

+734
mangababy 21.05.2015, 06:11:22

Da die meisten der Farn ist rootball zu sein scheint, sitzt gut über dem Boden Ebene, würde ich versuchen, ihn auszubuddeln. Sie wollen nicht die Linde, so, wenn Sie zerstören einige Ihrer Wurzeln in den Prozess, ist es egal. Halten Sie einige der Wurzeln, auf die Farn gibt es die beste chance, um sich in woanders, vorzugsweise irgendwo, es bekommt keine Sonne in der Mitte des Tages - es sah etwas blass, was vielleicht über starke Sonneneinstrahlung. Wenn Sie neu bepflanzte, begraben rootball richtig, wenn was klebt über dem Boden ist die rootball und nicht die Krone der pflanze.

+647
user216049 24.05.2017, 10:06:02

Schlauch

Hilft Holen das Wasser von Punkt A zu Punkt B. Normalerweise, Ein Punkt ist ein druckwasserarmatur und Punkt B ist eine pflanze. Es ist das einzige Werkzeug, das ich auf einer regelmäßigen basis verwenden.

Ein soaker Schlauch ist nützlich für das eindringen von Wasser von Punkt A zu überall zwischen Punkt A und Punkt B, langsam und gleichmäßig.

Siehe auch: Eimer und Gießkanne.

+639
user75422 12.05.2016, 00:57:13

Tomate-Pflanzen sind Sorten von Solanum lycopersicum (ein Mitglied der Solanaceae oder nightshades), die angebaut werden für Ihre essbaren roten Früchten (auch bekannt als 'Tomaten').

Tomaten Obst sind schmackhaft, können roh gegessen werden oder gekocht, und werden in einer breiten Palette von Gerichten, Saucen und sogar Getränke. Verwirrend ist, ist die Frucht als ein Gemüse für kulinarische Zwecke und der US-Supreme Court (Nix v. Hedden 1893).

Native nach Südamerika, Tomaten verteilt waren rund um die Welt nach der spanischen Kolonisation und sind jetzt sehr beliebt auf der ganzen Welt.

Früchte sind in der Regel leuchtend rot und rund, aber die Breite Palette von Sorten gehören gelb, grün, fuzzy-Fell, gestreift, Kirsche (klein), Steak (sehr groß), Pflaume (große, Feste Inhalte - ideal für Saucen), und birnenförmig.

Tomate-Pflanzen sind Stauden, die in Ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten, sind aber in der Regel gewachsen als einjährige Pflanzen im warm-gemäßigtem Klima. Die Tomaten werden angebaut, in kühleren Klimaten mit Gewächshäusern oder geeignet ist, Schutz. Sie sind eng verwandt mit chili-Paprika, die Sie bevorzugen ähnliche Bedingungen und leiden unter den gleichen Schädlinge, z.B. hornworms, Blattläuse, weiße Fliegen.

Tomaten enthalten eine Reihe von Vitaminen und Lycopin (ein natürliches Antioxidans).

Jedoch, gemeinsam mit den meisten Nachtschattengewächse, die Blätter und Stängel enthalten tropan-Alkaloide, die giftig sind. Die Literatur enthält Aufzeichnungen von sowohl Menschen (über "Tomaten-Blatt-Tee") und Hunde vergiftet von Tomaten-Blätter. Unreife Früchte können auch enthalten einige Alkaloide, diese sind jedoch in der Regel zu klein, um für den Menschen gefährlich werden (können Hunde noch vergiftet werden).

+499
CCastro 01.03.2011, 20:01:24

Es ist eines von zwei Dingen, oder wahrscheinlich eine Kombination - Impatiens walleriana (was diese eine zu sein scheint), allgemein bekannt als busy lizzie (oder scheinbar, Geduldig Lucy in den Staaten), ist anfällig für guttation, wenn die Wasserstände hoch sind, oder wenn die gerade gegossen. Die andere Sache, die es tut, manchmal ist die form, was zu sein scheinen, wenig Zucker Kristalle, oft an den Stengeln oder an Blatt-junctions, die sind fest und können nicht verwechselt werden mit Wassertropfen - diese sind normal und ein Zeichen für eine gesunde, funktionierende Anlage. Das letztere ist, gesagt zu werden, verursacht entweder durch Salze aus dem Wasser ausgeschieden wird, oder alternativ, Zucker ausgeschieden wird, in den Wassertropfen, die sich dann verfestigen. Ich Neige eher zu letzterer Erklärung, aber seine interessant, dass diese Kristalle sind selten, wenn jemals, gesehen auf Impatiens walleriana wächst im freien. Eine Sache, die erhöhen die Anzahl der Tröpfchen oder Kristalle - wenn, wenn Sie Wasser, Sie nicht leer aus, jeder äußere Schale oder Topf nach 30 Minuten, so dass die pflanze hat Ihre Unterseite sitzt in Wasser, gar nicht wirklich brauche; leer, dass sich nach dieser Zeit.

Ich würde nur hinzufügen, dass Ihre pflanze nicht leiden, Impatiens Falschen Mehltau; das ist ein Pilz, wie Krankheit verursacht hat erhebliche Probleme für kommerzielle Züchter, ist heute weit verbreitet in der Umwelt und in Erster Linie betrifft I. walleriana; die Neu-Guinea-Hybriden und Indische springkraut (Impatiens glandulifera) sind nicht anfällig für es. Kann es sein, gewachsen im freien in frostfreien Gebieten oder gehalten werden als zimmerpflanze, obwohl, wenn Sie es wollen, um zu blühen drinnen, es muss maximale Tageslicht mit etwas Sonne, wenn möglich, und wahrscheinlich kneifen Sie sich in regelmäßigen Abständen, um es buschig. Es sollten die letzten paar Jahre als zimmerpflanze, aber die meisten Leute entsorgen Sie Sie nach einer Zeit, weil Sie Aussehen schlank und schmächtig und nicht sehr attraktiv, weshalb zusammendrücken hilft, um es länger dauern.

+493
sleepyysaturn 30.10.2011, 12:18:55

Im Allgemeinen, Nein, Sie sollten nicht brauchen, um vollständig zu entfernen Sie die Erde, die Pflanzen sind sehr gut bei der Suche nach Raum, um zu wachsen. Wenn der Boden ist absolut gespickt mit alten Wurzeln, die dann, wenn Sie Pflanzen, die Sie vielleicht denken, Graben Sie ein Loch etwas tiefer und breiter als gefordert ist. Auf diese Weise können Sie zurück-füllen einige frische Erde für die neuen Pflanzen wachsen in den ersten, ich dies tun, unabhängig. Auch habe ich immer mischen Sie einige von den heimischen Boden mit der Erde, die ich verwenden, um back-füllen das Loch. Man könnte denken, den Boden zu verlassen, für ein Jahr ohne Bepflanzung, wenn der Schmutz ist wirklich dick mit Wurzeln. Dies gibt Ihnen Zeit, um sicherzustellen, dass Sie alle gestorben und zu beseitigen, neue unerwünschte Wachstum in der Region.

+450
macex771 31.10.2015, 07:42:27

Gekauft habe ich diese Areca-Palme im Ikea vor etwa einem Monat. Es war gut für eine Woche oder so, und dann, plötzlich, die Blätter sich zu drehen gelb, dann schwarz. Zuerst dachte ich, es sei normal, da nur die unteren Blätter trocknen, aber jetzt sind die oberen Blätter und die mittleren sind auch Dreh-gelb - Braun - schwarz. Auch, wenn Sie bemerken, die Anlage ist nicht mehr gerade, wie alle Blätter fallen nach unten. Ich würde gerne wissen, was vermisse ich hier, ich habe Bewässerung es einmal in der Woche, jedesmal, wenn der Boden ausgetrocknet. Auch ich habe besprengen mit Wasser alle paar Tage. Die Temperatur in dem Raum liegt bei etwa 25 Grad Celsius, es ist in der Nähe des Fensters.Ich habe nicht bemerkt Flecken auf der Unterseite der Blätter. Ich würde gerne wissen, was als Nächstes zu tun, denn ich Liebe diese pflanze sehr, und ich hasse es zu sehen, es sterben auf diese Weise :'(

Dies sind die Fotos, wenn ich es gekauft:

https://ibb.co/KjWz7Ys

https://ibb.co/563fhp8

Dies ist die pflanze heute:

https://ibb.co/9V1J5CN

https://ibb.co/rp6JvDq

https://ibb.co/Zz2hWpf

https://ibb.co/rwtFvN5

https://ibb.co/7nbkwxs

https://ibb.co/gDbjKsq

+447
Alexander Radev 03.11.2016, 07:29:49

Ich würde ein bisschen größer, vielleicht 2" größer im Durchmesser-Topf, die ist Terrakotta. Es atmet. Heben Sie den Topf aus der Untertasse, so dass es nie sitzt in überschüssige Wasser. Sie müssen gut mit Wasser...definitiv nicht über das Wasser. Kann nicht sehen, den oberen Boden...hat es weiße Zeug an der Spitze? Sind Sie die Bewässerung mit Leitungswasser oder Brunnenwasser? Gebrauch STERILISIERT BLUMENERDE, die hat Bakterien und mycorrhysae aufgenommen. Verwenden Sie keine Gartenerde...bekommen einen Topf, der größer ist als seine Höhe. Wasser mit destilliertem Wasser oder einem Freund auch Wasser. Leitungswasser ist voller Salze, Chlor -, Fluor-und auch wir sollten nicht das Zeug trinken. Düngen Sie mit Osmocote 14-14-14 oder 16-16-16 zweimal pro Jahr und nicht mehr! Diese pflanze ist drinnen 100% der Zeit? Sie haben eine schattige Veranda, könnte es gehen während der Sommermonate? Das würde sein Leben verlängern enorm. Sehr gesunde pflanze...stellen Sie sicher, dass Sie nicht neu bepflanzte Umtopfen in zu große Topf. Das sieht aus wie ein 8" - Topf (glaube ich) so nicht mehr als ein 10" - Topf. Im Frühjahr bekommen Sie eine weitere 12". Mach dir keine sorgen über die haftwurzeln, zeigt nur, dass es braucht ein wenig mehr Raum.

+385
C O 06.05.2018, 20:45:58

Es gibt keinen Grund zu werfen, diese pflanze entfernt. Keine.

Als Sie notiert haben, in einer vorherigen Frage, es kam in Ihrem Garten mit einem leaf-spot-problem wurde noch viel schlimmer, in den Wochen nach dem Umpflanzen. Gegeben, dass Sie transplantiert werden, am Ende der Vegetationszeit, dies ist nicht ungewöhnlich, noch ist es besonders gravierend.

Kirschen angebaut aus Samen oft haben, Tippen Sie auf Wurzeln und so war wahrscheinlich ein bisschen unglücklich in einen Topf. Er transplantiert spät in der Saison, Hinzugefügt, um die pflanze stress. Blattflecken Krankheiten (Pilze und Bakterien) sind opportunistische. Sie betreffen vor allem die älteren Blätter der Pflanzen unter stress. Anhand des Datums, alle Blätter auf Ihre Kirsche qualifiziert als ältere Blätter. Daher der schwere der Infektion, ist nicht verwunderlich.

Da die Entblätterung der leaf spot verursacht ist passiert, nur ein paar Wochen, bevor die normale Herbst blattfall, es tut der pflanze keinen Schaden. Wirklich. Ernst Blattflecken Infektionen sind eine große Sache, wenn Sie treten früher in der Saison. Sie können sich auf die neues Wachstum, Sie können ruinieren die Frucht, und, vor allem, wenn Sie entlauben der Baum, der Baum gezwungen, die push-out einen neuen Satz von Blättern. Dies kann ernsthaft Abbau der Struktur gespeicherte Nahrung zu versorgen. Jedoch, ein Blatt von spot-problem, das Ende ist gerade die Förderung der frühen Vegetationsruhe — nicht ein ernsthafter Grund zur Besorgnis.

Die Kirsche Stamm scheint gesund. Die Knospe an der Spitze sieht Fett und gesund. Also ich sehe keinen Grund, die pflanze wird nicht gut gehen im nächsten Frühjahr. Blattflecken Krankheiten in der Regel nicht den winter über in der Anlage. Deshalb, wenn Sie entfernen Sie die Blätter und entsorgen Sie Sie, die Blattflecken können Probleme nicht wieder auftauchen.

Wenn Sie eine ernsthafte Blattflecken problem im nächsten Jahr, dann, vielleicht, werden Sie einen guten Grund haben, um loszuwerden, der die pflanze. Selbst dann würde ich zunächst auf kulturelle Fragen, die machen die pflanze anfälliger für Probleme. Ist es zu viel Schatten? Hat der Boden gut abtropfen lassen? Ist die Luft gut zirkulieren, wo es wächst? Wenn dieser Bereich ist ein schlechter Ort, um zu wachsen, eine Kirsche Sämling, wird es nicht viel besser für den Anbau zweiten Jahr der Kirsche Bestand aus einer Baumschule.

+283
Joe McGuckin 10.02.2012, 04:21:20

Es erscheint Blaues frutescens, eine rosa Sorte, die oft gemeinhin als rosa marguerite daisy. Es gibt verschiedene rosa benannte Sorten - es ist nicht hardy unten USDA zone 10, ist aber eigentlich ein kleiner, mehrjähriger Strauch. Deins sieht aus wie es braucht, zurück schneiden, weil seine ziemlich holzig an der Basis, aber dies sollte nicht getan werden, bis zum Frühjahr, und schneiden Sie nicht wieder zu weit ins alte Holz, kann es nicht wiederhergestellt werden kann, obwohl in der Regel,diese sind sehr gut zur Regeneration von älteren Holz. Wenn Sie möchten, um wieder ein bisschen,zurück zu schneiden, wo Sie sehen können, ein Blatt oder bud Wachstum auf das alte Holz. http://www.learn2grow.com/plants/argyranthemum-frutescens-argymip-molimba-pink-molimba-series-ppaf/

+262
Jason Baek 16.05.2018, 03:30:11

Ich würde Strom , Wasser, und mindestens ein Fenster, das geöffnet wird, so kann Sie cross-lüften mit der Tür. Ich machte ein Stock übrig gebliebene Haus, backstein , kein Mörtel, so dass kein Wasser läuft einfach durch. Ich legte die Schweller Hahn außerhalb und verwenden Sie einen Schlauch für Wasser. Ich benutzte Draht Regale für Schränke, so dass Licht passieren kann . ( Ich denke, Sie sind wertlos für Schränke). Für Wärme ( zone 9 ) ich habe über 300 Watt aquarium-Heizer ( ich habe 3 Aquarien in es ).

+229
Rock Rock Rock 21.06.2016, 04:30:24

Wenn wir gehen durch die Bilder 3 und 4 nummeriert von oben sehen wir ein Beispiel Schießen. Was wir erwarten, um zu sehen, in einer gesunden Baum ist eine Reihe von Wachstums-Segmenten (in den Bildern können wir sehen, etwa 4 von diesen mit unterschiedlichen Farb-Rinde auf dem Zweig). Jedes segment repräsentiert ein Jahr des Wachstums, und jeder sollte etwa die gleiche Länge, die in einem kräftigen Baum werden 10 cm und das terminal-segment sollte ein helles grün. Werfen Sie einen Blick auf eines Ihrer gesunden Bäumen, wählen Sie einen Zweig, und machen Sie den Vergleich auf dieser und Sie sollten sehen, welch ein Unterschied.

Was sehen wir in der nicht-gesunden Baum ist einigermaßen normal Wachstum über 4 Jahren, gefolgt von zunehmend schlechte Entwicklung jedes Jahr. Zwei Möglichkeiten, entweder der Baum erweitert Wurzeln in guter Erde mit zu beginnen und lief dann in inerten material oder die Wurzeln aufnehmen, Nahrung, aber es ist nicht immer auf die Zweig-Tipps.

Wenn das land niedrig ist an diesem Punkt, und das ankommende Wasser bewirkt, dass die Wasser-Tabelle zu steigen, musst du wissen, wie viel und was die Qualität des Wassers ist. Wenn es Salz enthält, sind Sie in Schwierigkeiten, da diese stören die Wurzeln. Hohe Wasser-Tabelle, sogar mit sauberem Wasser, können sehr schädlich für Pfirsiche und Aprikosen und ist wahrscheinlich das Problem. Punch ein Metallrohr in den Boden neben dem betroffenen Baum und verwenden Sie es, um zu Messen und zu überwachen, die Höhe des Grundwasserspiegels durch die Saison.

Sie könnte auch prüfen, die Rinde für den Schaden, der verhindert, dass der Fluss von sap, um die Zweige; dies ist jedoch unwahrscheinlich, da wäre es für die anderen Bäume.

+227
Broderick Smith 17.02.2017, 12:18:29

Sie muss Hinzugefügt werden, direkt auf dem Boden - nur werfen Sie auf Felsen haben keine Auswirkungen auf andere, als um eine böse aussehende Durcheinander. Angesichts der geringfügigen Auswirkungen auf die Versauerung von Böden, in Ihrer situation, ich würde es nur viel zu umständlich zu entsorgen, dass Sie in dieser Art und Weise.

+164
Kire Moonchild 21.08.2014, 09:28:28

Irgendwelche Ideen auf, was dieser lila Blume sein könnte? Wir befinden uns im Südosten von Wisconsin. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich selbst ausgesät diesen in den großen Behälter, dass Sie wachsen.

Edit: Neue Fotos mit mehr Details. Für mich sieht es am ehesten wie ein Ysop. Ich habe Anis-Ysop an einer anderen Stelle im Garten gekauft, aus einer Baumschule und Aussehen tun Sie ähnlich.

Purple FlowerPurple Flower StalkPurple Flower Leaf Closeup

+150
nandersondan 22.03.2013, 23:01:28

Es könnte sein, damping off disease (z.B. von pythium) oder cutworm Schaden. Ich habe gesehen, Tomaten beschädigt, wie die. Es sieht irgendwie aus gekaut.

Eine Menge Leute denken, Sie sind harmlos, aber ich Neige auch zu denken, Pille bugs tun können diese Art der Sache, zu (in der früh).

Mäuse, Ratten, und so sind eine andere Möglichkeit, aber ich weiß es nicht.

Wenn es drinnen ist, ist es wahrscheinlich der umfallkrankheit oder etwas vollkommen anderes, obwohl.

+29
Hlib 23.07.2012, 16:06:28

Fragen mit Tag anzeigen