Was tun mit neue sideway-Filialen von Hühnern und Küken

letztes Jahr haben meine Hennen und Küken Pflanzen wurden 2 neue Filialen, aber ich bin nicht sicher, was mit Ihnen zu tun, da sind Sie immer, seitwärts. Sollte ich trennen Sie von der Haupt-Anlage und lassen Sie Sie wachsen trennt, sollte ich lassen, oder sollte ich heben es aus dem Boden irgendwie. Ich sehe auch einige kleine Wurzeln, die Sie haben, um Sie herum.

enter image description here

+213
fink 26.01.2018, 02:24:42
18 Antworten

Platz Keramik-Topf in einen großen, flachen Schale mit Wasser. Füllen Sie die untere Schicht des Topfes mit Blähton, sand oder Steine hoch genug ist, Ihren Boden nicht verrotten. Die Keramik wird Wasser aufsaugen und verdunsten es den ganzen Tag, damit du etwas Abkühlung. Früchte noch müssen Beschattung für den Schutz.

Einige chilis anpassen müssen, um direkte Sonneneinstrahlung, wenn im freien für die erste Zeit. Halten Sie schattiert für eine Woche, oder schalten Sie Sie innen nach einer Stunde. Seien Sie nicht beunruhigt, wenn Sie vergossen Blätter angebaut, im Innenbereich mit Brandspuren. Sie wird in der Regel nachwachsen einem anderen set viel widerstandsfähiger fährt bald ab.

Das pot(N) und Anlage(N) wird viel Wasser. Meine Fächer bleiben gefüllt je einem Ventil verbunden, um eine mittlere Regen-Wasser-Versorgung, und es ist weniger heiß hier.

+890
user83946 03 февр. '09 в 4:24

Paar Dinge zu erwähnen: Erstens, Minze lieber im freien, kann aber angebaut werden innen, der zweite, der link, den Sie zur Verfügung gestellt, um zu zeigen, die Minze, die Sie gewählt haben, führt nur zu dem, was aussieht, wie ein internet-Dienst für einen Supermarkt, nicht die Minze überhaupt. Ich bin abzuleiten, die Sie gekauft haben, dürfen Sie einen Topf mit Minze aus dem Supermarkt, weil die meisten von Ihnen zu verkaufen neuwertig in der Kraut-Abschnitt. Wenn du das getan hast, ich Frage mich, wie buschig Sie war, als Sie zum ersten mal es - hat es starb wieder in vielen Orten, so dass jetzt alle Sie haben einen Hauptstamm?

Dritte Frage -, dass der Topf sein, muss es ein Loch in den Boden für die Entwässerung? Wenn nicht, dann brauchen Sie, um einen Topf, der hat Löcher in ihm. Wenn es nicht, haben Löcher, wenn Sie Wasser die pflanze, lassen Sie Wasser sitzen in dem Fach an der Unterseite? Wenn Sie tun, dieses Fach muss entleert werden, 30 Minuten nach dem Gießen, so dass der Boden des Topfes sitzt nicht im Wasser.

Die Insekten, die Sie sehen, Fliegen rund um die pflanze werden kann, Pilz gnats - diese wie Feuchte Boden-Bedingungen, so sind Sie ein Indiz dafür, dass Ihre Anlage sitzen kann im Boden viel zu nass ist - und das könnte sein, weil die pflanze sitzt im Wasser bei Zeiten.

Ich schlage vor, Sie schalten Sie ihn aus dem Topf und sehen, ob es ein problem an der Wurzel (Insekten, Larven, etwas in der Art) und zu sehen, wie viel root-material tatsächlich vorhanden ist - kann es sein, einige der Wurzeln verfault zurück und Sie brauchen jetzt ein kleiner Topf, um zu helfen, die pflanze erholen kann. Wenn Sie es brauchen, das einen kleineren Topf, verwenden Sie eine mit Löcher und verwenden Sie frische Blumenerde, Wasser sofort, dann leeren entfernt alle überschüssige, so dass die pflanze richtig ab. Wenn es nicht noch einen kleineren Topf, da gibt es genügend root-material, dann ersetzen Sie in dem vorhandenen Topf WENN es hat ein Ablaufloch, (obwohl ich würde empfehlen, mit frischer Blumenerde), entfernen Sie die Stöcke, die Sie haben, die Unterstützung der topgrowth, und Schnitt zurück auf die Hälfte. Schnitt zurück, auch wenn Sie setzen Sie in einen kleineren Topf. Laufende, Wasser, wenn die Oberfläche der Blumenerde trocken anfühlt, dann mit Wasser gründlich, so dass die Anlage abgelassen und wieder kippen Weg, das überschüssige Wasser in das Fach ein. Wenn Sie können nur halten Sie die pflanze drinnen ist, dann so viel Licht wie möglich, vor allem Sonnenlicht, und nicht halten es in der Nähe einer Wärmequelle wie einem Heizkörper oder heiße Luft vent.

+871
sizzle 11.10.2011, 10:40:58

Wenn die Ernte einige meiner Liebstöckel ich bemerkte, dass einige foilage ausgetrocknet oder hat große gelbe Flecken. In einem Urlaub sah ich ein Einwohner - siehe unten. Dieser Wurm war in der verlassen: auf beiden Seiten gab es noch eine Schicht.

Was ist das für Maden sind und wie kann ich verhindern, dass seine Eltern zu infiltrieren meine die Blätter? Vorzugsweise in einer organischen Art und Weise.

Der Wurm befindet sich in der gelben Blase in der Mitte der verlassen auf der rechten Seite.

Nachdem ich die Maden ausgeworfen.

+833
Matt Williams 15.06.2014, 14:19:28

Obwohl, Sie haben nicht deutlich spezifiziert, von dem, was Sie sagen, Sie scheinen zu Fragen über Globe Artischocken eher als Jerusalem-Artischocke.

Tut mir Leid um zu bestätigen, dass langjährige recommended practice sagt, Sie sollten entfernt haben, die kleinen Köpfe, die bilden im ersten Jahr, sobald Sie erscheint, und nicht erlaubte Ihnen zu entwickeln, um jeder Größe. Aber, nicht jeder folgt, dass Sie, lieber beschneiden die Pflanzen, sobald Sie mit der Produktion beginnen, wenn das passiert, in Ihrem ersten Jahr, die wahrscheinlich ist, warum Sie finden widersprüchliche Informationen. Die Theorie sagt, regelmäßige beschneiden beginnt im zweiten Jahr, wenn die terminal-Knospe (king Kopf) abgeschnitten werden sollen, verlassen 2 oder 3 cm von dem Stängel noch an der pflanze - sollte es sein, groß und geschwollen, aber noch grün und ungeöffnet. Dünger sollte dann angewendet werden, nachdem diese erste zuschneiden und später in der Saison, abnehmen und Kochen der kleinere sekundäre Köpfe. Sie sollten beschnitten werden, wenn Sie schon gut entwickelt, aber kurz bevor die fleischigen Skalen zu öffnen beginnen.

Es ist jetzt Ende Herbst in Großbritannien, so dass die Pflanzen sollten geschnitten werden, nach unten (die wird, loszuwerden, die Köpfe haben Sie immer noch) und es bedeckt mit etwas isolierendes, wie Stroh, Farn Wedel oder Blätter, Gartenbau-fleece, wenn Sie nicht über jene Materialien zur Verfügung, und schützen Sie Sie vor frost.

Sie haben so weit gekommen, wenn Sie tragen können, um die Pflanzen und versuchen Sie zu überwintern, dann werden Sie Essen globe Artischocken im nächsten Jahr, scheint eine Schande, um jetzt aufzugeben. Wenn Sie nicht genügend Platz, ist es möglich, wenn wir einen harten winter, dass die einen oder alle Ihre Pflanzen nicht durch den winter, also warum nicht schneiden Sie nach unten, decken Sie Sie und sehen, was wächst im nächsten Jahr; wenn Sie alle überleben, vielleicht können Sie entfernen Sie eine oder zwei zu reduzieren Gedränge. Während das entfernen eines Blattes oder drei hier und da nicht Schaden, entfernen von sehr viel laub durch die wachsende jahreszeit ist nicht eine gute Idee, so wäre es besser, reduzieren Sie die Anzahl der Pflanzen, die Sie haben, um zu versuchen, dies zu vermeiden. Die besten Ergebnisse werden erreicht durch die Anwendung flüssigen Dünger alle zwei Wochen während der Wachstumsphase, vom späten Frühjahr an. Für die Zukunft, diese Pflanzen angebaut werden können, wie eine normale Grenze-Anlage, in der unter anderen Sträuchern und Stauden, vorausgesetzt, Sie lassen genügend Raum für Sie - der empfohlene Pflanzabstand zwischen einem Werk zum anderen ist 36 Zoll, also ja, ich fürchte, Sie nehmen ein gutes Stück von Raum.

Nachdem alles gesagt, dass, wenn die Köpfe auf Ihre Pflanzen eine gute Größe, könnte genauso gut Kochen und sehen, was Sie gerne Essen, anstatt nur legte Sie auf den Komposthaufen,wie Sie Sie verlassen haben Sie auf die Pflanzen und Sie sind, über zu schneiden, nach unten sowieso - Sie werden nicht mehr bereit, als Sie jetzt sind.

+723
shubham mishra 05.02.2011, 17:48:54

Viele Gemüse-und Kräuter-Pflanzen angebaut, die für Ihre Blätter oder Zwiebeln. Oft werden Sie sterben kurz nach der Herstellung einen blütenstand und Samen. Der Prozess der Umsetzung dieser letzten blütenstand ist bekannt als . Idealerweise werden diese Pflanzen angebaut werden sollen, so lange wie möglich, bevor dies geschieht. Beispiel Pflanzen, die Schraube umfassen, basilikum und Zwiebeln.

In der Regel ist verursacht durch schlechte Wachstumsbedingungen (zB. zu trocken oder zu heiß). Die pflanze spürt, dass er sterben wird, und in einen "letzten Atemzug" produziert eine Blume, so dass seine Gene überleben an die nächste generation.

Verwenden Sie dieses tag für Fragen über, wie zu vermeiden, die in bestimmten Pflanzen. ist ein häufiges problem mit bestimmten Pflanzen, so dass die Chancen sind, dass Ihre Frage bereits gefragt: Werden Sie sicher, dass die Website-Suche zuerst, bevor du eine möglicherweise doppelte Frage.

+705
Sadiel 26.01.2017, 17:35:56

Ich denke, es ist immer eine gute Idee, Kompost, Grünschnitt und verwenden es in Ihrem Garten. Es wird allgemein empfohlen, dass Sie eine große genug Biotonne (3 ft x 3 ft minimum) für die besten Ergebnisse, aber wenn Platz ein Anliegen ist oder wenn Sie nicht genug material haben, um Kompost, dann kann man immer arbeiten, mit kleineren Behältern (oder Stapel). Ich kenne einige Leute, die sich mit viel kleineren Behälter für die Kompostierung und sind zufrieden mit den Ergebnissen.

In Bezug auf Geruch, die Sie benötigen, um sicherzustellen, dass Sie haben eine gute Mischung, um zu vermeiden jede Art von Geruch. Solange Sie haben eine gute Lösung mit der grün-und Brauntöne in Ihre Biotonne, Geruch sollte nicht das Thema sein. Auch, dass ein geschlossenes bin hilft in dieser situation. Ich vermeiden, werfen in Fleisch oder verarbeiteten Lebensmitteln vor allem wegen der Sorge um die Gewinnung Nagetiere.

Eine andere Sache, die Sie könnte in Erwägung ziehen, ist das vergraben der pflanzenrückstände (vorausgesetzt, Sie haben nicht viel) in den Gemüse-Garten und lassen Sie es seine Arbeit natürlich.

+682
bluefirex 05.06.2016, 07:20:54

Wahrscheinlich ist dies ein problem mit Wasser und Feuchtigkeit, zu denen diese pflanze ist pingelig, eher als die Tatsache, dass Sie umgetopft. Anthurien benötigen hohe Luftfeuchtigkeit und die Sie nicht mögen, um zu trocknen, so dass, im Gegensatz zu den meisten Pflanzen, diese sollte ein wenig Wasser, alle paar Tage, halten Sie den Kompost feucht zu allen Zeiten, aber nicht stehen lassen, im Wasser. Zu versuchen, erhöhen die Luftfeuchtigkeit rund um die pflanze, die Sie verwenden können, eine Kiesel-Fach - ein Fach, das doppelt so breit ist wie der Topf, voll mit Kieselsteinen, und, die Sie halten halb voll mit Wasser und stand der pflanze auf der Spitze der Kieselsteine (sitzt nicht im Wasser aber). Die Idee ist, das Wasser in der Wanne schafft ein feuchtes Mikro-Klima rund um die pflanze. Nebel die Blätter Häufig mit Wasser.

Helles Tageslicht im winter und schützen vor der Sonne im Sommer sind die anderen Empfehlungen, zusammen mit der durchschnittlichen Wärme - minimale 60degF im winter.

+655
Met Rodgers 06.12.2015, 22:21:49

Die Antwort in beiden Fällen ist wohl "abwarten und sehen", aber die papaya ist am wenigsten wahrscheinlich, um zu überleben.

Temperaturen unter 34F töten können die Blätter an die papayas, die was scheint zu geschehen, zu verkaufen. Es kann wieder wachsen aus den Stamm oder die Wurzeln das nächste Jahr, wenn Sie Glück haben. Da es nicht wahrscheinlich zu zeigen Anzeichen von Leben, bis zum nächsten Frühjahr, zu bewegen in und aus dem Haus, jeder Tag ist wahrscheinlich eine Verschwendung von Aufwand.

Für Ananas frost können Schäden auftreten unten 28F, und die Blätter in Ihrem Bild erscheinen, um frost beschädigt. Wenn die wachsende Spitze überlebt und die pflanze beginnt sich zu entwickeln, neue Blätter, es überleben sollte.

+619
Mina Habib 15.01.2011, 01:18:28

Von dem, was ich gelesen habe, die primäre Verwendung dieses Produkt ist zur Steuerung von Apfelwickler - Sie können tun, dass mit ein paar pheremone fallen, gefolgt von (falls erforderlich) eine Behandlung spray weit weniger giftig als ein Produkt, basierend auf organophosphate, oder ein Fadenwurm, Basis-spray-Behandlung. Wie es ist ein Kontakt und nicht eine systemische Insektizid, verwenden Sie es, bevor es ein problem gibt, ist sinnlos, in anderen Worten, es ist nicht eine vorbeugende Behandlung. Weitere Informationen zu Nematoden und pheremone fallen hier https://www.rhs.org.uk/advice/profile?PID=489

+615
gin chan 01.09.2014, 11:25:37

Die verwelkten Teil ist kein gutes Zeichen an alle. Die Entwässerung gefährdet, mit den Steinen unten auf dem Boden und über dem drainage-Loch. Die winzigen Poren Räume, in den Boden oberhalb der Felsen mit gigantischen pore Räume haben, um sich übermäßig gesättigt, bevor Wasser ist in der Lage zu beginnen, um Bewegung in den Felsen. Schlechte Entwässerung.

Ich würde Umtopfen, Ihren Baum mit frischer Blumenerde, keine Felsen, und auf jeden Fall beschneiden, dass die gesamte Rechte LKW off. Wenn Sie Umtopfen, bekommen einen guten Einblick in die Wurzeln. Wenn Sie und Sie werden wahrscheinlich finden Sie Braun und matschig, die Wurzeln, ziehen Sie so viel wie Sie in der Lage sind, vorsichtig aus der gesamten Masse. Der gesamte Bereich der Ahorn liegt im sterben. Könnte eine Krankheit, aber wenn Sie Umtopfen, entfernen Sie einige der alten über gesättigten Boden, bleiben Sie im gleichen Topf (bevor Sie neuen Boden und der rest des Baumes in den pot, bleach und schrubben und Spülen Sie sehr gut). Sie können möglicherweise sparen Sie die Hälfte von Ihrem Baum, die ist einfach nur gut. Wenn es eine Krankheit wie...nun, es gibt nichts, um getan zu werden. Jetzt mildern für Wurzelfäule, weil der gesättigte Boden. Felsen und Kies an der Unterseite des Bodens ist so tief VERWURZELT in unserem denken, es ist hart, zu zerstreuen. Bewirkt, dass ein hoch Wasser-Tisch. Finden Nial Antwort aus einer anderen Frage zu diesem Thema. Fühlen Sie sich nicht schlecht! Stellen Sie sicher, Ihre anderen Pflanzen NUR Blumenerde, keine Gartenerde in Ihren Töpfen. Heben Sie den Boden des Topfes aus dem Boden, der Oberfläche und verbessern Entwässerung durch zweimal! Sie machen 'pot Füße', die Sie verkaufen, die Aussehen wie Löwen Füße oder Frosch, Fuß oder Fisch-Schwänze. Alles, was Sie brauchen Viertel-Zoll-Keramik-Fliesen oder Stücke von Fliesen, um dies zu tun.

Wenn Sie beschneiden, mit Alkohol zu reinigen Sie Ihren Hochentaster. Wieder sauber, wenn Sie versuchen zu beschneiden, alles, was mit diesen Hochentaster (gehen Sie mit umgehen, nicht Amboss). Wenn dies eine Krankheit ist, gibt es mindestens zwei, und Sie nicht möchten, übergeben Sie diese Krankheit auf weitere Pflanzen. In der Tat das Umtopfen auf Zeitung und sammeln sorgfältig alle Ablagerungen, die Niederlassung bits der Erde und entsorgen oder verbrennen. Setzen Sie nicht in Ihrem Kompost oder dump der Boden in Ihrem Garten. Nur für den Fall. Wenn der rest der Baum beginnt zu welken, lassen Sie es uns wissen und wir können suss die Krankheiten, die Sie möglicherweise erleben. Ansonsten, hab meine Finger gekreuzt!

+612
Max Holloway 11.09.2019, 13:54:53

Die einfache Antwort ist ja, alle Ahornbäume angezapft werden kann für Sirup. Einige, wie Acer palmatum sind eine Verschwendung von Zeit zu versuchen, wenn Sie erwarten, dass große Geschmack und Volumen. Diese Seite listet die top 22 Bäume für die besten Sirup. Viele Ahorne aber der japanische Ahorn ist nicht aufgeführt. Sie sicherlich könnte versuchen. Wenn Sie Folgen Sie den Anweisungen, Sie werden nicht Schaden Ihrem Baum überhaupt. Sterilisieren mit Alkohol.
22 beste Sirup Bäume

+577
panda 02.05.2018, 01:14:22

Würde ich es nennen, ein sehr riskant - wenn Sie wissen, die bisherigen Bewohner des Bodens in einem Topf erlitt eine Pilz-oder bakterielle Infektion, ist es nicht ein vernünftiger Schritt zu re-verwenden Sie den gleichen Boden für andere Pflanzen. Wenn Sie einen Garten haben, verteilen Sie die Erde von den Töpfen über dem Boden, es sei denn, Sie Leben irgendwo, dass nicht kühl oder kalt die Winter - Bereichen, die noch immer ziemlich warm, auch im winter kann bedeuten, was immer der Organismus, der das problem verursacht möglicherweise überleben im Freiland. Waschen und sterilisieren Sie die Töpfe vor dem nachfüllen mit frischem Pflanzung medium.

Xanthomonas kommt in vielen Sorten, und die meisten host-spezifischen - auch so würde ich nicht riskieren erneut mit, dass der Boden, für den Sie nicht 100% sicher, dass der infektiöse Organismus wurde eigentlich X. curcurbitae, oder Xanthomonas, ohne Labortests. Der Erreger könnte in der Tat wurde der falsche Mehltau, verursacht durch Pseudoperonospora sowieso, was auch bewirkt angular leaf spot zunächst. Hinzu kommt, dass es möglicherweise andere Schädlinge in der Erde, die einst in der Hitze drinnen für den winter, blühen und gedeihen werden. Aber letztlich ist es an Ihnen, ob Sie es riskieren oder nicht.

+386
solipsist 10.11.2016, 08:36:23

Ich habe nicht eine definitive Antwort für diesen Baum, sondern als eine Allgemeine Regel, Wurzeln verteilt 2-3x die Breite der Zweige. Es sieht aus wie dein Baum wird etwa 15' breit (Durchmesser). Also, wenn Sie die pflanze 30 " von Ihrer Zaun Sie sollten auch frei von jeder root-Fragen. (Näher könnte ok sein, ich weiß nicht, wie aggressiv diese Wurzeln sind.)

+351
ashura91 18.03.2011, 13:21:33

Schauen Sie einfach nur auf das gras, ich glaube nicht, dass es ein Strohdach problem (obwohl de-Vertikutieren Sie einmal in eine Weile könnte nicht Schaden; Sie brauchen nicht ein Stroh rake, führen Sie einfach ein Metall-tined leaf rake über ihn und Sie erhalten keine Toten Sachen). Es sieht aus wie ein greenup problem.

Wie bereits in anderen Antworten, die Arten von gras, die Sie eingepflanzt haben Einfluss darauf hat, Wann es grün wird. Bermuda und anderen mehrjährigen "südlichen Rasen" Gräser sind Hitze und Trockenheit tolerant, aber nicht als grün-oder als angenehmen Spaziergang auf den barfuß-wie einjährigen Pflanzen, und Sie können eine verzögerte greenup in kühleren Klimazonen.

Weed & Futter ist generell eine gute Sache zu tun, mindestens einmal in der Saison, aber verstehen, dass, obwohl die Herbizide verwendet werden, sind entworfen, um eine selektive (mit Ausrichtung auf Breitblättrige Pflanzen - Unkraut -, während er das gras allein), Sie sind immer noch Gifte und haben immer noch eine Wirkung auf dein gras (denken Sie daran, wie Chemotherapie; die chemo ist mit dem Ziel entwickelt, die Krebszellen, aber macht einen fairen Betrag von Kollateralschäden). Während das gras erholt sich (dies kann bis zu einem Monat), sein Wachstum und greenup reduziert werden, und die Keimung neuer Samen (gute und schlechte), wird verhindert. Also, es ist im Allgemeinen am besten zu gelten weed & Futter entweder so früh wie möglich, nachdem der Schnee geschmolzen und der Boden aufgetaut ist, oder mehr in Richtung Mitte der Saison, nachdem das gras begrünt bis gut. Wenn Sie nicht Unkraut-und Futtermittel früh, früh düngen; Dünger-Produkt, das nur wie Scotts Turf Builder angewendet werden kann, vier oder fünf mal im Jahr, und bis zu einem gewissen Punkt, je mehr Sie düngen, desto schneller wird Ihr Rasen wird grün, und je dicker es wird wachsen. Natürlich ist es möglich, zu "brennen" eine wiese durch über-Düngung (entweder zu viel oder zu oft) so sinnvoll sein.

Was sind Sie wahrscheinlich zu sehen, mit Bezug auf die grünen Streifen, die neben Ihrem Nachbarn Rasen ist eine Kombination von verschiedenen Arten von gras, regelmäßige overseeding und bessere Düngung. Deine Nachbarin ist wahrscheinlich ein scatter-Streuer, und so was legt er auf seinem Rasen (Saatgut, Dünger) wird übertragen auf deins. Keine große Sache, außer Sie sind nicht tun, die gleiche Sache, die er tut, mit der gleichen Produkte, also der Unterschied ist spürbar. Ich würde sprechen Sie mit Ihrem Nachbarn, finden Sie heraus, welche Produkte er benutzt, wie viel und Wann; es scheint für ihn zu arbeiten, so dass Sie nehmen könnten einige Hinweise.

+300
manelova rada 26.05.2012, 23:31:33

Das ist eine chlorophytum comosum, die gemeinhin als Spinne pflanze oder Henne-und-Huhn.

Die pflanze ist pflegeleicht und gedeiht am besten an einem typischen Innenraum Temperaturen zwischen 18-30 C / 65-90 F. Es lieber indirektes Licht, aber verträgt etwas Sonne, zu. Es ist sehr "verzeihend" und wird auch überleben gelegentliche Austrocknen der Blumenerde. Overwatering führt zu Wurzelfäule, wenn.
Es Pflänzchen (die "baby-Pflanzen") sind eine einfache Möglichkeit, multiplizieren Sie Sie. In der Regel Spinne Pflanzen sind als eine ausgezeichnete Wahl für Anfänger.

Spinne Pflanzen sind auch bekannt für Ihre Fähigkeit, die Luft reinigen, Wikipedia sagt zum Beispiel:

Spinne Pflanzen haben auch gezeigt, zur Verringerung der Luftverschmutzung in Innenräumen in form von Formaldehyd und etwa 70 Pflanzen würde neutralisieren Formaldehyd-Produktion in einer repräsentativen (ca. 160 m2), Energie-effizientes Haus.[14]

+295
sam sam 25.01.2011, 08:22:55

Ich bin mir nicht sicher, ob Sie die richtige pflanze entweder - die Bedingungen, Thuja mag, gut durchlässig, aber feucht (ja, ich weiß, ein Widerspruch, es), fruchtbar, sauren Böden. Ziemlich oft, sandigen Boden ist alles andere als Sauer, so könnte es lohnt sich zu überprüfen, den ph-Wert vor der Umpflanzung.

Zweitens, wenn Sie gehen, um Pflanzen mit sackleinen, sollten Sie nicht in der Lage zu sehen, viel von dem sackleinen, das andere als wahrscheinlich einige der besten, über, wo es gebunden ist. Die Höhe der Leinwand die ich sehen kann, in der das Foto macht es Aussehen, als ob die Hälfte der Wurzeln waren eigentlich nicht in der Erde vergraben. Es ist eigentlich viel einfacher, pflanze Topf gewachsen Proben, weil die leichter zu sagen, wenn Sie die Bepflanzung an genau der gleichen Ebene, das heißt, die Erde, die Sie gepflanzt haben in ist nicht höher oder niedriger, bis der Stamm, als es in den Topf, während immer noch sichergestellt wird, dass alle Wurzeln sind nicht sichtbar. Wenn Sie Pflanzen Sie einen Baum mit allen seinen Stamm begraben, es wird sterben, wenn Sie verlassen, einige Wurzeln ausgesetzt auf der Oberfläche nach der Pflanzung (auch in sackleinen wickeln) Sie werden sterben. Der beste Weg, um Sie zu Pflanzen Graben ist über den Bereich, zu übernehmen, humus reiche material (Kompostiert organischen Materialien), dann pflanze, in, dass, anstatt die Umgebung mit dem Boden, der gekauft wird, und völlig Verschieden von dem, was es schon gibt.

Als für die "ertrinken", sofern Sie Ihren Boden gut entwässert ist (und wenn es sandy, es wahrscheinlich ist) dann würde es nicht wirklich möglich sein, ertrinken Sie - alle Bäume, die für die ersten zwei Jahre, benötigen eine regelmäßige und reichliche Vorräte von Wasser und Koniferen Sorten mehr so.

Ansonsten Stimme ich völlig mit Kevinsky Antwort.

+173
Juli Wails 11.09.2017, 06:32:32

Ich habe diese Pflanzen vor kurzem, aber ich weiß nicht Ihren Namen

Pflanzen Bilder

Können Sie mir sagen, Ihren Namen ?

+135
Slava2904 08.10.2011, 00:19:42

Ich würde sagen, es ist nicht Wert, gerettet, wenn man bedenkt, wie einfach es ist, eine neue zu beginnen. Kaufen Sie eine ganze Ananas. Ich habe gerade schneiden Sie über die top 1/2 Zoll , mit Blättern befestigt, und legen Sie es auf den Boden. Schneiden Sie alle unvollkommene Blätter, wenn Sie wollen . Setzen Sie ein wenig Dünger in den Boden schlug und nur Wasser in der Mitte, gelegentlich. Ich habe nur getan, dies außerhalb, so dass ich weiß nicht, wie gut es arbeitet im inneren. Wenn Sie Leben in der Nähe von Houston, Texas, gebe ich Ihnen eine 2 Jahre alte pflanze.

+58
Alexis Nikitopoulos 08.04.2017, 05:10:13

Fragen mit Tag anzeigen